Naturheilzentrum - Atrium am see
 

DEIN QUELL FÜR GESUNDHEIT, BEWUSSTSEIN & LEBENSFREUDE

Ohrakupunktur


In der asiatischen Medizin hat die Ohrakupunktur (bzw. Aurikulotherapie) eine lange Tradition und wurde später von dem Franzosen Nogier weiterentwickelt. In der Ohrmuschel sind die Reflexzonen so angeordnet, dass sie das Bild eines auf dem Kopf stehenden Embryos ergeben.  

Bei der Ohrakupunktur werden mithilfe der Pulsdiagnostik feine Nadeln in die betreffenden Reflexpunkte gesetzt und es werden über die Meridianbahnen Reaktionen im Körper ausgelöst.

Bewährt hat sich die Aurikulotherapie besonders bei Schmerzzuständen, grundsätzlich sind jedoch viele Erkrankungen damit zu behandeln.